[FBM] Auf auf nach Frankfurt...


Hallo ihr Lieben,

wenn ihr das hier liest (wie sich das anhört ^^), dann bin ich bereits auf den Weg zum Linzer Hauptbahnhof um in den nächsten Zug direkt nach Frankfurt zu fahren.
Jap, richtig gelesen:

Ich fahre dieses Jahr zur Frankfurter Buchmesse!

Ob ich es vorhatte? Nein. So gar nicht. Dieses Jahr wollte ich ursprünglich buchmessefrei sein, da ich letztes Jahr ja in Leipzig und in Frankfurt war. Aber bei meinem Besuch letzten Monat bei Sonja sind wir ständig bei der Messe Frankfurt vorbeigefahren und ich musste an letztes Jahr denken und dann schlug sie mir vor, dass ich ja in einem Monat wieder kommen könnte.
Tjaaa…ich kann scheinbar echt schlecht nein sagen. Aber wir reden ihr von einer Buchmesse! B-U-C-H-M-E-S-S-E!

Grob zusammengefasst sehen die nächsten Tage wie folgt bei mir aus:


Donnerstag, 12.10.2017

08:14               Abfahrt vom Linzer Hauptbahnhof
13:41               Geplante Ankunft beim Frankfurter Hauptbahnhof
Ca. 14:00         Ankunft Frankfurter Buchmesse
Bis 18:30         Messe erkunden


Freitag, 13.10.2017

09:00              FBM öffnet seine Tore
                       Treffen mit Maya Sheperd
                       Treffen mit Kira Minttu
Bis 18:30        Messe erkunden


Samstag, 14.10.2017

09:00              FBM öffnet seine Tore
                       Treffen mit Ewa A.
Ab 13:30        Amazon Publishing Blogger Treffen
Ca. 15:15       Aufbruch zum Frankfurter Hauptbahnhof
16:14              Abfahrt vom Frankfurter Hauptbahnhof
21:43              Ankunft Linzer Hauptbahnhof


Sonntag, 15.10.2017

Ca. 07:00         Ganz zur Wahlkabine um für die Nationalratswahl abzustimmen
Ca. 07:10         Freundin Abholen und ab nach München
Bis 18:00         Zeit in München verbringen   
Ab 18:00         ALL TIME LOW Konzert in München *kreisch*


Ich bin also von Donnerstag bis Samstagnachmittag auf der Messe zu finden. Mein Erkennungsmerkmal werden wohl Federohrringe (die man sicher nicht sehen wird), mein Bloglogo irgendwo auf mir angepinnt und mein Presseausweis auch irgendwo angepinnt sein.
Falls ihr mich erkennt, sprecht mich doch bitte an.
Wenn ich bei euch vorbeirenne und ich euch eigentlich kennen SOLLTE, sprecht mich doch bitte an, mein Gesichtsgedächtnis ist SO unglaublich mies.
Ich freue mich über jedes Gespräch, neuen Kontakt und alte Bekannte!

Ich hoffe, wir sehen uns dort!
Alles Liebe,
Tiana


PS: Ich sitze die nächsten Stunden noch im Zug fest, falls sich jemand erbarmen und mit mir chatten will, wäre ich wirklich unglaublich erleichtert :D.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen