[Gemeinsam Lesen] #67: Das Herz eines Gentlemen


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Lesestatistik] Das waren der November & Dezember 2017...(kurz)

Hallo ihr Lieben!
Das Jahr 2017 ist bereits um und doch stehen bei mir noch 2 Lesestatistiken aus, nämlich die von November und Dezember 2017!
Spät aber doch...hier sind sie, meine gelesenen Bücher aus November und Dezember des letzen Jahres (gekürzt):

[Challenge] Phönixakademy - Rezensionsmarathon

Hallo ihr Lieben! 

I. Reen Bows Bücher haben mich bis jetzt immer begeistert und fasziniert! Genau deshalb habe ich mir als Ziel gesetzt ihre komplette "Phönixakademy"-Serie sowie die "Nebelring"-Reihe zu lesen und das noch in 2018. 
Von den Phönixen fehlen mir noch 17 Bände!
Sarah von "Trimagie" hat eine Art "Geburstagsfeier" zur Feier des 2. Geburstags von Band 1 der Phönixe ins Leben gerufen, wo man als Gast statt ein Geschenk eine Rezension "mitnimmt" und da es von der "Phönixakademy" gleich 20 Funken (= Bände) gibt, gibt es auch 20 Geschenke. 
Darf ich vorstellen?

[Neuzugänge] Die letzten Neuzugänge aus Dezember 2017...



Hallo ihr Lieben,

das neue Jahr ist schon angebrochen und heute darf ich euch die letzten Neuzugänge aus dem Jahr 2017 vorstellen.
Es sind...mehr geworden, als ich gedacht habe. ABER ein paar davon sind ja schon gelesen und andere werden bald folgen.
Insgesamt sind 37 Bücher im Dezember bei mir eingezogen...SuB Anstieg: etwas hoch xP.

[Rezension] Romina - Tochter der Liebe

Romina
Tochter der Liebe

Autor: Annie Laine
Verlag: Dark Diamond
Seitenanzahl: 395 Seiten
ET: 28.07.2017
ISBN: 9783646300567
Quelle







Debütroman mit guter Idee, aber mich konnte es nicht überzeugen. Die Charas waren mir zu glatt und die Handlung oft nicht nachvollziehbar.
**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen**
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem Unglück: Gelingt es ihr, den süßen Literaturstudenten Devin mit der ihm vom Schicksal vorherbestimmten Partnerin zusammenzubringen, darf sie als Göttin auf den Olymp zurückkehren. Eine Aufgabe, die Romina mehr abverlangen wird, als sie sich vorstellen kann... (© Dark Diamonds)